Auszüge aus dem StrassenBUCH mit Rosis Fotos und Alex´ Gedichten.

Wir zeigen kreative Wege aus der Armut

Es war immer der große Traum von Rosi und Alex, mit ihren Fotos und Gedichten Menschen zu erreichen. Mit diesem Buch erfüllen wir ihren Wunsch und zeigen Werke aus ihrer Zeit als Obdachlose. Die Fotografien und Gedichte sind dabei auf ungewöhnliche Weise harmonisch kombiniert.

Wir freuen uns sehr, dass Katharina Fegebank (Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg) das Vorwort für unser StrassenBUCH geschrieben hat. Eindrückliche StrassenGEDANKEN zum Thema Obdachlosigkeit haben Stephan Reimers (Gründer Hinz&Kunzt), Daniel Bröckerhoff (ZDF Moderator) und Rainer Moritz (Leiter Literaturhaus Hamburg e.V.) beigesteuert. Das StrassenBUCH ist eine gemeinschaftliche Umsetzung von StrassenBLUES e.V. und MenscHHamburg e.V.

Falls du das 64-seitige StrassenBUCH für dich oder als Geschenk für 19,90 Euro erwerben möchtest, dann nehmen wir ab sofort deine Vorbestellung entgegen. Schreib uns dafür bitte eine E-Mail: strassenbuch (at) strassenblues (punkt) de. Damit unterstützt du Rosi, Alex und weitere Auflagen dieses Buches. Mit Hamburger Buchhandlungen sind wir im Gespräch.

Wir wünschen dir viel Freude mit unserem StrassenBUCH! 🙂

Der Buchbinder hat einen Maschinenschaden erlitten und kann das gebundene (genau: gebunden, nicht geklebt) StrassenBUCH leider nicht vor Weihnachten ausliefern. Wir bitten um dein Verständnis. 

Portrait von Rosi und Alex – die Vorstellung von unserem StrassenBUCH im NDR Kulturjournal.
Rosi

Rosi

Fotografin

Rosi aus Hamburg war sechs Jahre obdachlos und hat während dieser Zeit fotografiert: ``Ohne meine Kamera hätte ich diese Zeit nicht überlebt``, sagt Rosi heute.

Alex

Alex

Dichter

Alex hat insgesamt zehn Jahre auf der Straße gelebt und während dieser Zeit Gedichte geschrieben: ``Ich wünsche mir, dass viele sehen, dass sie nicht alleine sind und dass man gemeinschaftlich etwas schaffen kann.``

©  Fotografien: Rosi Behnken | Gedichte: Alex Alfred Bösebub (A.A.B) | Layout & Porträt-Fotos: David Diwiak | Umschlaggestaltung, Illustration: Ben Pehl | Redaktion: Nikolas Migut
© Verlag: StrassenBLUES e.V., 2018
Das StrassenBUCH ist in Kooperation von StrassenBLUES e.V. & MenscHHamburg e.V. entstanden.